Behandlungen

Wimpernlifting

Die natürliche Alternative zu Wimpernextensions.

Bei dem Wimpernlifitng werden keine künstlichen Wimpern o.ä. appliziert, sondern die eigenen Naturwimpern durch ein schonendes Verfahren nach oben gerichtet. Dadurch entsteht eine optische Verlängerung.

Durch die anschließende Wimpernfärbung bekommen die Wimpern ein sehr schönes Volumen und wirken sofort voller und intensiver.

Im Gegensatz zur Wimpernwelle werden bei einem Lifting die Wimpern direkt am Ansatz durch Silikon – Pads „gehoben“ und nicht um eine kleine Rolle gedreht. Dies hat den Vorteil, dass kein „Knick“ sondern ein wählbarer Schwung entsteht.

Die hierfür verwendeten Pads machen lediglich einen kleinen Schwung im unteren Bereich der Wimpern (direkt über dem Lidrand), danach werden die Wimpern gerade nach oben geführt – so werden die kurzen Wimpern in den Schwung integiert.

Das sorgt für deutlich größere Fülle, welche eine Wimpernwelle nicht erzeugen könnte. Dadurch wird eine maximale Längenwirkung der Naturwimpern erzielt.

Nach dem Lifting wurden alle Wimpern in die gewünschte Richtung „gebogen“. Nach 2-3 Monaten sind alle Naturwimpern ausgefallen und neue nicht geliftete Wimpern nachgewachsen. Da dies aber nicht von heute auf morgen passiert, fallen die gelifteten Naturwimpern nach und nach aus und neue nicht geliftete Naturwimpern wachsen nach.

Referenzen Wimpernlifting

Play Video
Play Video
Play Video
Play Video

Ich freue mich auf Ihre Anfrage

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart